preloder

Ivo Piazza

Welcome Insider:
Ivo Piazza

Die Bildhauerei ist seit Kindheitstagen seine große Leidenschaft. Heute ist Ivo Piazza Mitglied der UNIKA, ein Zusammenschluss von ca. 40 Grödner Holzbildhauern, Fassmalern, Vergoldern und Verzierungsbildhauern. Sie alle fertigen mit viel handwerklichem Geschick individuelle Einzelstücke.

führt mich auf die Raschötzer Alm. Von St. Ulrich aus nimmt man die Standseilbahn bis zur Hochfläche, wo verschiedene Winterwanderungen mit Blick auf den Sellastock, die Marmolata, den Langkofel oder Schlern starten.

Die „Longia“ auf der Seceda. Mein persönlicher Tipp für alle, die beim Skifahren großen Wert auf Landschaftskino legen. Die 10,5 Kilometer lange Piste ist eine der längsten der Dolomiten und führt bis ins Tal nach St. Ulrich.

Das Tal steht für eine einzigartige Landschaft, immerhin sind die Dolomiten zum Greifen nah. Aber auch das Grödner Kunsthandwerk und die ladinische Sprache, meine Identität und Muttersprache, sind kennzeichnend.